Germany

Kontrollen in Ruppichteroth: Alle 760 Mitarbeiter in Fleischbetrieb negativ getestet

Ruppichteroth -

In der Belegschaft des Ruppicherother Fleisch- und Wurstwarenherstellers Willms Fleisch ist kein Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Das hat eine Massentestung ergeben. Am Freitag konnte das Unternehmen auch für die rund 80 Mitarbeiter Entwarnung geben, deren Testergebnisse bislang nicht vorlagen.

Ärztinnen und Ärzte des Deutschen Roten Kreuzes hatten seit dem vergangenen Samstag im Auftrag des Rhein-Sieg-Kreises Abstriche bei allen 760 Mitarbeitern genommen. Grund war ein entsprechender Erlass des Landesgesundheitsministeriums, das damit auf die massenhaften Corona-Infektionen in der Belegschaft von Westfleisch im westfälischen Coesfeld reagiert hatte. (pf)

Football news:

Marcelo: die Mentalität von Real Madrid ist es, die Finals zu gewinnen. Wir wollen immer mehr
Agent Bale: Gareth ist glücklich bei Real Madrid. Er will sich ein Leben lang versorgen
Die Gehaltsobergrenze ist nach wie vor das Ziel der UEFA und des Bundesliga-Bosses. So funktioniert das Limit in MLS, Rugby und China
Kevin-Prince Boateng über das MLS-Spiel: ich werde Mohammed Ali sein, der die Leute hinter mir führt
Messi kann wegen Muskelbeschwerden gegen Mallorca nicht spielen
Alexej Miranchuk kann nach Fiorentina (Wetten Insider) wechseln
Henri über Rassismus: Warum passiert das 2020 noch? Wir fordern Veränderungen